Happy Birthday Rebecca

Tuesday, 14 January 2014
Rebecca, auch wenn es etwas spät kommt: Ich wünsche dir NACHTRÄGLICH ALLES ALLES GUTE UND LIEBE!!!!! <3 :**
Ich hoffe du hattest einen wunderschönen Geburtstag! :) <3

 
 
Hier eine Collage von deinem Liebling Liam:
 
 
Und hier ein Video deiner Lieblings-Bromance Niam:
 
 
Und zum Schluss deine Geburtstags-Geschichte. Ich hoffe sie gefällt dir :) <3
 
 "Happy Birthday to you. Happy Birthday to you" hörst du jemanden singen und spürst kurz darauf einen sanften Kuss auf deiner Stirn. "Morgen Schatz" flüstert dir Liam ins Ohr und setzt sich zu dir auf´s Bett. "Morgen" murmelst du und setzt dich auf. Natürlich ist dir der Geburtstagskuchen nicht entgangen *klick*. "Hast du den gemacht?" fragst du grinsend und kuschelst dich an Liam. "Fast. Also ich habe ihn gekauft und dann mit Puderzucker das Happy Birthday draufgemacht" grinst er zurück und legt seine Arme um dich. Sofort durchfährt dich ein wohliges Gefühl. Du liebst es wenn du von seinen durchtrainierten Armen umschlossen bist. "Ich liebe dich" seufzt du daher und küsst ihn. "So Geburtstagskind, was machen wir jetzt?" fragt er und sieht dich mit seinen wunderschönen Augen an. "Kuchen essen" lachst du und springst aus dem Bett. Zusammen lauft ihr in die Küche, wo bereits ein gedeckter Tisch wartet. "Du bist so süß" rufst du und siehst Liam verliebt an *klick*. "So Baby, jetzt lass dir deinen Geburtstagskuchen schmecken" sagt Liam und schneidet ihn an. Er schmeckt köstlich und du lässt dir jeden Bissen genüsslich im Mund zergehen.
Nach dem ihr fertig seid, sitzt ihr zusammengekuschelt auf der Couch. "Und jetzt?" fragst du und siehst ihn verliebt an. "Da heute ein ganz normaler Tag ist können wir doch ruhig auf der Couch entspannen" sagt er und streicht dir eine Haarsträhne aus dem Gesicht. "Hey, heute ist kein normaler Tag" rufst du empört und boxt ihm in die Seite. "Ach ja.... Heute war ja irgendwas" lacht er und zieht dich auf seinen Schoß. Ihr versinkt in einem langen Kuss, ehe du dich von ihm befreist und ihm durch die kurzen Haare wuschelst. "Nein, ich habe eine kleine Überraschung für dich" meint Liam und steht ebenfalls auf. Da er dir nicht verrät was es ist, ziehst du eine Schnute. "Schau nicht so Rebecca" lacht er und boxt dir in die Seite. "Doch" murmelst du, doch als er dich in den Arm nimmt, sind deine Gedanken ganz wo anders. "Jetzt komm endlich" ruft Liam und nimmt deine Hand. Zusammen lauft ihr nach draußen vor´s Haus. "Und jetzt?" fragst du nach einigen Minuten. "Jetzt warte doch mal" stöhnt Liam und legt den Arm um dich. Plötzlich hörst du ein Flugzeug, das wild am Himmel herumfliegt. "Nicht schauen" ruft Liam und hält dir die Augen zu. Nach kurzer Zeit nimmt er seine Hände wieder weg und strahlt dich an. "Liam" stammelst du und fällst ihm überglücklich um den Hals. Das ist mit Abstand das beste Geburtstagsgeschenk aller Zeiten *klick*.
 
Rebecca, nochmal ALLES ALLES GUTE NACHTRÄGLICH ZUM GEBURTSTAG!!! <3 :**
 
 

0 comments:

Post a Comment